Main Content

Sprache
Home
Aktuelles

Im Juni starteten die Dreharbeiten zur Neuverfilmung des Klassikers Das singende, klingende Bäumchen nach Motiven der Brüder Grimm für die ARD-Reihe Sechs auf einen Streich Unter der Regie von Wolfgang Eißler stehen u.a. Jytte-Merle Böhrnsen („3 Türken und ein Baby“), als Prinzessin, Lucas Prisor („Die Himmelsleiter“) als Prinz und Oli Bigalke („Mord in bester Gesellschaft“) als böser Waldgeist vor der Kamera. Darüber hinaus werden Steffi Kühnert ("Die Frau, die sich traut“, "Halt auf halber Strecke"), Heinz Hoenig ("Banklady“) und Christel Bodenstein, die in der DEFA-Verfilmung des Märchens von 1957 die Prinzessin spielte, in weiteren Rollen zu sehen sein. Gedreht wurde vom 14. Juni bis 7. Juli 2016 an märchenhaften Schauplätzen in Potsdam-Babelsberg, Berlin und im Harz.

mehr

Von Januar bis März produzierte Studio.TV.Film neue Folgen der traditionsreichen ZDF-Kinderserie (Redaktion ZDF Ina Werner, Katrin Pilz). Unter der Regie von Renata Kaye, Arend Agthe und Wolf-Armin Lange entstanden neun humorvolle und emotionale Folgen rund um unsere etwas andere Kleinfamilie. Rudi (Werner Knoedgen), Koffer (Thomas Rohloff) und Siebenstein (Henriette Heinze) erleben spannende und phantastische Geschichten: So erfahren die Zuschauer endlich, wie Rudi als Baby zu Siebenstein in den Laden gekommen ist, Rudi und das Monster übernachten in ihrem selbstgebauten Baumhaus, und Elsebö (Mackie Heilmann) muss eine schwere Zauberprüfung ablegen. Zu sehen gibt es die neuen Folgen dann ab Herbst wie gewohnt im KiKA.

mehr

Kreatives Chaos! Ob Joseph Beuys, Yoko Ono oder in der Popwelt Lady Gaga - mit ihren anarchischen Aktionen fordern Performance-Künstler ihr Publikum heraus und setzen in der Kunstwelt neue Zeichen. Performance ist eine Kunst, die anders ist. Mal irritiert sie, mal schockiert sie, nie lässt sie einen kalt. Ihre Geschichte wird 100 Jahre alt. In drei Folgen erzählt unser Autor Thomas von Steinaecker die spannende Entwicklung. Wie entstand sie? Wer sind ihre wichtigsten Künstler?

mehr

Seit 35 Jahren produziert Studio.TV.Film für das ZDF die Sendereihe. Sie ist Synonym für Anspruch und Erfolg im deutschen Kinderfernsehen, für Unterhaltung und Bildung mehrerer Generationen. Die heutige Zielgruppe erlebt gespannt und fasziniert die Abenteuer von Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und seinem Hund Keks, während die Elterngeneration Peter Lustig mit dem blauen Bauwagen identifiziert. Löwenzahn ist Kernbestandteil des öffentlich-rechtlichen Fernsehens und Vorbild für viele weitere Kinder-TV-Formate. Löwenzahn, das ist Neugierde befriedigen, Abenteuer erleben, spannenden Geschichten folgen - und nebenbei viel Neues erfahren.

Und seit 2012 gibt es mit Löwenzähnchen eine ebenso erfolgreiche Ausgabe für Fernsehanfänger.

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen dieses Jubiläums: ZDF und KiKA zeigen in einem Themenschwerpunkt von Freitag bis Sonntag so viel Löwenzahn wie noch nie zuvor, darunter zahlreiche Premieren.

mehr

Newsletter Studio.TV.Film

Möchten Sie Neuigkeiten aus dem Hause Studio.TV.Film ganz bequem per Mail erhalten? Dann können Sie sich mit einem Klick auf folgenden Link: presse@studio-tv-film.de ganz einfach anmelden. Wir freuen uns darauf, Sie in unregelmäßigen Abständen über Sendetermine, Drehstarts und andere aktuellen Nachrichten informieren zu können!