Main Content

Sprache
MEHR

Die zertanzten Schuhe

Titel Die zertanzten Schuhe

Buch Gabriele Kreis

Regie Wolfgang Eißler

Darsteller Carlo Ljubek, Inez Björg David, Dieter Hallervorden, Andreas Schmidt, Janina Fliger, Luise von Finckh, Ruth Glöss u.v.a.

Kamera Armin Franzen

Musik Marian Lux

Redaktion Ralf Fronz

Auftraggeber/Sender DEGETO/MDR

Dreh 2011

Produzent Milena Maitz

"Die zertanzten Schuhe" nach den Gebrüdern Grimm wurden - wie auch schon "Brüderchen und Schwesterchen" und "Die kluge Bauerntochter" - im bewährten Team entwickelt: Buch: Gabriele Kreis und Regie: Wolfgang Eißler. Das dritte Märchen für die erfolgreiche ARD-Weihnachtsreihe in Zusammenarbeit von Studio.TV.Film GmbH, MDR und DEGETO.

Alles dreht sich um das Geheimnis von zwölf Prinzessinnen, die immer nachts verschwinden und am nächsten Morgen wieder auftauchen: Ohne Erinnerung an die Nacht, aber mit zertanzten Schuhen. Ihr Vater, der König, kann das natürlich nicht auf sich beruhen lassen und heuert einen jungen Puppenspieler an, der das Geheimnis lüften soll...