Main Content

Sprache
Über uns

Über uns

Studio.TV.Film GmbH, 1969 in Heidelberg gegründet, hat sich über Jahrzehnte den Ruf einer qualitätsorientierten, vielseitigen und kreativen Produktionsfirma erworben, die sich besonders mit Kinderprogrammen und Dokumentationen einen Namen gemacht hat. Im Jahr 2008 erweiterte die Produktionsfirma ihre Geschäftsfelder: Unter einem Dach werden seither neben Kinderprogrammen auch Fiction- und Non-fiction-Formate produziert.

Schwerpunkt der Produktionstätigkeit für Kinderprogramme ist die spielerische Vermittlung von Inhalten wie beispielsweise in dem seit 30 Jahren hergestellten und vielfach prämierten Klassiker "Löwenzahn", aber auch in der poetischen und humorvollen Sendereihe "Siebenstein". Beide Sendereihen zählen zu den wichtigsten Marken des ZDF-Kinderprogramms. "Beutolomäus", die Weihnachtsmarke des KI.KA, ist mit den seit 2005 von Studio.TV.Film produzierten Serien und einem TV-Movie ein geradezu sensationeller Zuschauererfolg geworden, und mit dem Vorschulprogramm KiKANiNCHEN ist 2009 ein neuartiges Format entstanden, das eine hochqualitative Kombination aus CGI Produktion, Realdreh und Animation darstellt.

Für den MDR/ARD hat Studio.TV.Film drei hochwertige und vielgelobte Märchen hergestellt. Für die DEGETO entstand ein 90-minütiges TV-Movie für den Freitagabend. Spielfilmprojekte und weitere Fernsehspiele sind in Arbeit. Das Löwenzahn-Kinoabenteuer kam im Mai 2011 in die Kinos.

Klassische Musik in einem Berliner Club präsentiert Studio.TV.Film seit 2009 in der "ARTE Lounge", Dokumentationen wie "I'm not alone" und "Karlheinz Stockhausen, Musik für eine bessere Welt" (ZDF/Arte) stehen stellvertretend für den Bereich Non-Fiction.

Staatsministerin Böhmer überreicht Albert Schäfer die von ihm unterzeichnete "Charta der Vielfalt". Diese ist ein grundlegendes Bekenntnis zu Vielfalt, Toleranz, Fairness und Wertschätzung in der Arbeitswelt.

Die Mitglieder der Produzentenallianz mit der Staatsministerin im Bundeskanzleramt